Krankenversicherungstarife 2017 - Krankenkassenvergleich und Gehaltsrechner 2017 für mehr Netto vom Brutto

Direkt zum Seiteninhalt

Krankenversicherungstarife 2017

>> private VERSICHERUNGEN > Tarife und Arbeitgeberzuschuss
Krankenversicherungstarife der privaten Krankenversicherung

  • Beitragszuschuss durch den Arbeitgeber
    Privat krankenversicherte Arbeitnehmer erhalten als Zuschuss auch die Hälfte des Betrages, der als Beitrag zu zahlen wäre, wenn der Arbeitnehmer bei einer gesetzlichen Krankenkasse krankenversicherungspflichtig versichert wäre.

  • Basistarif
    Der Basistarif ist ein Tarif, den ab 01.01.2009 alle privaten Krankenversicherungen anbieten müssen.

  • Standardtarif
    Der Standardtarif war bis 2008 ein brancheneinheitlicher Tarif in der privaten Krankenversicherung.

  • Notlagentarif
    Das „Gesetz zur Beseitigung sozialer Überforderung bei Beitragsschulden in der Krankenversicherung" trat am 1. August 2013 in Kraft. Durch das Gesetz werden Versicherten in bestimmten Fällen die Beitragsschulden erlassen. In der privaten Krankenversicherung wurde ein Notlagentarif für säumige Beitragszahler eingeführt.

  • kostenloser Tarifwechsel
    Privat Krankenversicherte sind nicht lebenslang an den zuerst gewählten Tarif gebunden, sondern haben jederzeit den Rechtsanspruch, kostenlos in andere gleichartige Tarife ihres Krankenversicherungsunternehmens zu wechseln. Dadurch kann man bei Beitragserhöhungen seine Beiträge unter Umständen deutlich senken, ohne dabei auf wichtige Leistungen verzichten zu müssen.
Banner 300x250
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü