Krankenkassenvergleich 2015

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Von 2009 bis 2014 gilt für alle gesetzlich Krankenversicherten der gleiche Beitragssatz bei ihrer Krankenkasse.
Einige zahlen an ihre Mitglieder Prämien aus, andere nicht.

Krankenkassenvergleich
GKV 2014 / 2015


Ab 2015 kann jede Krankenkasse einen kassenindividuellen einkommensabhängigen Zusatzbeitrag erheben.

Selbstständige, Freiberufler, Freelancer, Beamte und Studenten dürfen sich unabhängig vom Einkommen privat versichern.

Krankenversicherungsvergleich
PKV 2014 / 2015


Arbeitnehmer dürfen 2014 in die Private wechseln, sofern das Bruttoarbeitsentgelt 4.462,50 Euro im Monat bzw. 53.550,- Euro im Jahr übersteigt.
2015 voraussichtlich 4.575,00 bzw. 54.900,- Euro.

Vielleicht ist 2015 für den Heilpraktiker, den Chefarzt, die Urlaubsreise, den Zahnersatz oder die Brille bereits eine
Krankenzusatzversicherung oder Auslandsreise-Versicherung
ausreichend.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü